Archiv der Kategorie: Writing

Dying to Forget – Trish Marie Dawson

Neulich habe ich ja mal ein wenig über das Schreiben im Präsens hergezogen. Nun habe ich letzte Woche einen kleinen Roman im Präsens gelesen – und es hat ganz gut funktioniert. Das lag unter anderem an dem Ort, wo dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Review, Writing | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Sache mit den Zombies

Jetzt muss es doch mal raus. Jedes Mal, wenn ich bei Facebook wieder ein neues Horror-Cover sehe, jedes Mal, wenn wieder Blut über Gesichter strömt, jedes Mal, wenn ich wieder albtraumhafte Gestalten erblickte, frage ich mich: Warum? Warum gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Writing | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Simon & Schuster … no fun for writers

This is something every author must know and be aware of. Thanks to David Gaughran, we have the details now: Simon & Schuster has launched a self-publishing operation, Archway Publishing, contracting one of the most disreputable players in the business … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English, Writing | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Some Writing Dos and Don’ts

The other day, I followed a link to a free KPD download from Amazon. The title sounded great, the summary was interesting, and there was nothing to loose in a free download. Or so I thought. I did lose something … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English, Writing | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Authors‘ Dreams

What makes an author write? Simply wanting to tell a tale? The goal of creating a bestseller? Money? Well, it’s rarely money, most writers still need a day job. Yet there is something that makes us turn our tales into … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English, Writing | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Was gerade so alles passiert – oder auch nicht

Ihr habt sicher gemerkt, dass ich in der letzten Woche nicht viel geschrieben habe. Dafür gibt’s einen einfachen Grund: Mir sind ein wenig die Themen ausgegangen. Im Moment passiert schreibtechnisch nicht viel. Zwar will ich meine englische Kurzgeschichte „Sequoia“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Writing | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar