Mein Schreibforum Mystical Adventures

Als ich vor über 10 Jahren mit dem Schreiben anfing, gab es nur eine Person, die sich dafür interessierte: eine Emailfreundin, die vor allem Fanfiction schreibt. Sie hat mich tatkräftig unterstützt und sich immer für meine Geschichten interessiert. Das tut sie heute noch. Im Gegenzug liebe ich ihre Romane, die Star Trek Fan Fiction vom Feinsten bieten.

Dann entdeckte ich 2003 ziemlich zufällig die Forenwelt und landete bei Runboard, einem kleinen, aber feinen Forumprovider mit hervorragendem Service. Bei Runboard wird man globales Mitglied und kann alle öffentlichen Foren besuchen. Das habe ich ausgenutzt. Die Mitglieder eines großen Schreibforums dort brachten mir viel über Schreiben, Agenten und Verlage bei.  Seit 2006 leite ich bei Runboard mein eigenes Schreibforum Mystical Adventures auf Englisch. Das große Schreibforum gibt es leider nicht mehr.

Der Schwerpunkt von Mystical Adventures liegt auf der Phantastik, vor allem Fantasy und Science Fiction. Das Forum ist recht klein, aber wir machen immer wieder schöne Projekte. Gerade läuft einen kleinen Schreibwettbewerb, bei dem der Titel vorgegeben ist („The Disillusioned Mage“). Wer mitschreiben will, sei herzlich eingeladen.

Welche Foren nutzt ihr? Helfen sie euch beim Schreiben? Oh, und wer das Schloss auf dem Forum erkennt, bekommt einen virtuellen Orden. *zwinker*

Über Hannah Steenbock

Hannah Steenbock is an author, dreamer, and coach.
She has published several short stories in English and German, as well as one novel in German. In 2013 she started self-publishing her work.
In 2014, she has won two awards for her short story „Sequoia“.

Dieser Beitrag wurde unter Deutsch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen